Flender GmbH

Über uns

Als weltgrößter Hersteller für mechanische Kupplungen mit mehr als 80 Jahren Erfahrung sorgt FLENDER für die sichere Verbindung von Maschinenwellen in nahezu allen Industriebereichen - und das weltweit.

Die hochqualitativen Industriekupplungen sind für den Einsatz in vielen Applikationen bestens geeignet, viele auch für explosionsgefährdete Umgebungen. Zum Angebot zählen Kupplungen im Drehmomentbereich von 0,5 bis 10.000.000 Nm.

Ihre Vorteile
FLENDER Kupplungen sind besonders zuverlässig, wartungsarm und verursachen niedrige Investitions- und Betriebskosten. Auch als individuell angepasste Lösung überzeugen sie durch höchste Produktqualität und außergewöhnliche Lebensdauer.

Der FLENDER Service ist für alle Produkte verfügbar. Ob bei technischen Fragen oder zur fachgerechten Installation: Wir sind für Sie da!

Mehr Informationen


Drehstarre FLENDER Kupplungen

ZAPEX Zahnkupplungen sind besonders geeignet bei rauhen Betriebsbedingungen wie z. B. bei Antrieben der Eisenhüttenindustrie oder der Zementindustrie. Weiterhin zeichnen sich ZAPEX Kupplungen durch ihr hohes Leistungsvermögen bei kompakter Bauform aus.

ARPEX Ganzstahlkupplungen sind verdrehspielfrei und eignen sich für hohe Umgebungstemperaturen und insbesondere für Maschinen, die sehr präzise angetrieben werden müssen. Beispiele sind Papier- und Druckmaschinen.

Ihre Vorteile

  • Durch eine Vielzahl unterschiedlicher Baureihen und -größen können Antriebe mit geringer, mittlerer und großer Leistung abgedeckt sowie spezielle Kundenanforderungen erfüllt werden
  • ARPEX Ganzstahlkupplungen sind drehrichtungsunabhängig (für Reversierbetrieb geeignet)
  • Lieferbar auch für den Einsatz in explosions-gefährdeter Umgebung (konform zur 2014/34/EU Richtlinie)

Mehr Informationen


Elastische FLENDER Kupplungen

Elastische FLENDER Kupplungen sind steckbar und einfach zu montieren. Das Elastomerelement gleicht den Wellenversatz aus und nimmt moderate Stöße von Motor oder Arbeitsmaschine auf.

Als Standardkupplung aus einem breiten Baukasten- programm oder als applikationsangepasste Kupplung in Sonderausführung - elastische FLENDER Kupplungen bieten vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

Ihre Vorteile

  • zuverlässige Kraftübertragung bei Wellenversatz mit geringen Rückstellkräften
  • für den Vertikaleinbau geeignet
  • auch elektrisch isolierende Baureihen sind verfügbar
  • geringer Wartungsaufwand
  • viele Baureihen und -größen sind kurzfristig ab Lager erhältlich
  • lieferbar auch für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung (gemäß 2014/34/EU)

Mehr Informationen


Hochelastische FLENDER Kupplungen

Hochelastische FLENDER Kupplungen sind aufgrund ihrer Drehsteifigkeit und Dämpfung hervorragend geeignet, um ungleichförmig arbeitende Maschinen zu verbinden.

Sie werden bevorzugt in periodisch anregenden Systemen eingesetzt wie zum Beispiel in Antrieben mit Verbrennungsmotoren oder Kolbenkompressoren. Aufgrund des großen Elastomervolumens kann ein vergleichsweise großer Wellenversatz ausgeglichen werden.

Ihre Vorteile

  • Nahezu verdrehspielfreie Übertragung des Drehmomentes möglich
  • Ausgleich von sehr großem axialen, radialen und winkeligen Versatz (z. B. bei elastisch aufgestellten Maschinen)
  • Einfacher Ein- und Ausbau der Elastomerelemente
  • Baureihen für den Einsatz in explosionsgefährdeter Umgebung konform zur Richtlinie 2014/34/EU lieferbar

Mehr Informationen


Hydrodynamische FLENDER Kupplungen

Die FLUDEX Kupplung ist eine hydrodynamische Strömungskupplung, die nach dem Föttinger-Prinzip arbeitet.

Die Kupplungsteile von An- und Abtriebsseite sind mechanisch nicht miteinander verbunden und somit verschleißfrei. Die Drehmomentübertragung erfolgt über die in der Kupplung rotierende Flüssigkeitsfüllung, die über radial angeordnete Schaufeln geführt wird.

Ihre Vorteile

  • Sanftes und stoßfreies Anfahren von Maschinen und Förderanlagen
  • Beschleunigung von sehr großen Massen ohne Verwendung von überdimensionierten Motoren
  • Schutz des Antriebes vor Belastungsspitzen bei häufigen Schaltvorgängen und bei Reversierbetrieb
  • Ausgezeichnete Schwingungstrennung und Stoßdämpfung, weitestgehende Drehschwingungsentkopplung in schwingungsgefährdeten Antrieben

Mehr Informationen


Spielfreie FLENDER Kupplungen

Wir bieten Ihnen in zwei Baureihen zahlreiche Bauarten und -größen für einen problemlosen Einbau: die steckbaren, schwingungsdämpfenden und elektrisch isolierenden Elastomerkupplungen BIPEX-S® und die sehr torsionssteifen Metallbalgkupplungen SIPEX® für eine besonders winkeltreue Drehmomentübertragung.

SIPEX Kupplungen besitzen zwei Naben aus Aluminium sowie einen Metallbalg aus Edelstahl.

Der Metallbalg gleicht Axial-, Radial- und Winkelversatz bei nur geringen Rückstellkräften aus. Der Drehmomentbereich reicht von 0,5 bis 5.000 Nm.

BIPEX-S Kupplungen bestehen aus zwei Naben aus Aluminium oder Stahl sowie einem Nockenring aus Polyurethan. Durch unterschiedliche Härtegrade der Nockenringe können Dämpfungsgrad und Torsionssteifigkeit der Kupplung variiert werden.

Vorteile und Leistungen

  • Viele Ausführungsvarianten für maximale Flexibilität
  • Temperaturbereich BIPEX-S: -50 °C bis +120 °C
  • Temperaturbereich SIPEX: -30 °C bis +120 °C (250 °C realisierbar)
  • Drehzahl BIPEX-S: max. 47.500 min-1
  • Drehzahl SIPEX: max. 15.000 min-1
  • Leichte Montage
  • Torsionssteif
  • Spielfrei
  • Wartungsfrei (SIPEX)
  • Verschleißfrei (SIPEX)
  • Ausgleich von Wellenversatz
  • Geringes Massenträgheitsmoment
  • Geeignet für hochdynamische Anwendungen

Mehr Informationen


Firmenlogo

Flender GmbH
Alfred-Flender-Str. 77
46395 Bocholt

Interessante Links