FCMD GmbH

Über uns

Die FCMD GmbH ist zuständig für den Vertrieb und die technische Beratung aller Produkte der Groupe CIF in den DACH-Ländern sowie in Polen. Die Firmierung FCMD setzt sich aus dem Verbund der Schwesterfirmen Ferry Capitain und CMD zusammen.

Ferry Capitain wurde 1831 gegründet und gießt Werkstücke in Sphäroguss und Stahlguss bis zu einem Stückgewicht von 120 Tonnen. Spezialisiert ist Ferry Capitain auf die Fertigung von Großzahnkränzen mit einem Außen-Ø von bis zu 16 Metern.

CMD hat seinen Ursprung bei André Citroën, wurde 1901 gegründet und ist auf die Fertigung von Industriegetrieben zur Übertragung höchster Drehmomente spezialisiert. Neben mechanischen Antriebs- und Abtriebskupplungen gehören auch Stirnrad-, Schnecken- und Planetengetriebe sowie Schneckenradsätze und Rotoren zum Produktprogramm von CMD.

FCMD bietet seinen Kunden neben der Produktpalette der Groupe CIF eine Vielzahl lokaler Services und Dienstleistungen. Neben Lohnbearbeitung für die Bereiche Drehen, Verzahnen und Bohren verfügt der Standort Hattingen auch über einen Getriebeservice zur Inspektion und Reparatur von Getrieben aus dem Hause CMD sowie von Drittherstellern.


Winflex T

Die Winflex T: Eine drehelastische Ganzstahlkupplung

  • Drehmomentbereich von 90 bis 800.000 Nm
  • Bohrungsdurchmesser von 28 bis 550 mm
  • Betriebstemperatur -20 bis 110°C

  • Entwickelt für den Einsatz bei rauhen Umgebungsbedingungen
  • Drehmomentübertragung über verschleißarme Stahlfedern
  • Geschlossenes Gehäusesystem verhindert erhöten Verschleiß durch Fremdpartikel
  • Stahlgehäuse mit vertikaler Teilung
  • Auch mit Distanzstücken, Bremsscheibe/-trommel verfügbar

Mehr Informationen


Winflex 9000

Die Winflex 9000: Eine auf Kompaktheit optimierte Kupplung, ideal für den Maschinen- und Anlagenbau

  • Drehmomentbereich von 950 bis 26.500 Nm
  • Bohrungsdurchmesser von 45 bis 200 mm
  • Betriebstemperatur -20 bis 110°C

  • Entwickelt für den Einsatz bei rauhen Umgebungsbedingungen
  • Drehmomentübertragung über verschleißarme Stahlfedern
  • Geschlossenes Gehäusesystem verhindert erhöten Verschleiß durch Fremdpartikel
  • Aluminiumgehäuse mit horizontaler Teilung ermöglicht den Wechsel der Federelemente ohne ein Abrücken des Antriebsmotors

Mehr Informationen


Winflex TAC

Die Winflex TAC: Eine Winflex Kupplung für korrosive Umgebungsbedingungen

  • Drehmomentbereich von 90 bis 800.000 Nm
  • Bohrungsdurchmesser von 28 bis 550 mm
  • Betriebstemperatur -20 bis 110°C

  • Beschichtete Kupplungskomponenten erlauben den Einsatz bei korrosiven Umgebungsbedingungen
  • Drehmomentübertragung über verschleißarme Stahlfedern
  • Beschichtetes Stahlgehäuse mit vertikaler Teilung
  • Auch mit Distanzstücken, Bremsscheibe/-trommel verfügbar

Mehr Informationen


Flexident SENIOR

Die Flexident Senior: Eine drehstarre, balligverzahnte Ganzstahlkupplung.

  • Drehmomentbereich von 1.200 Nm bis 7.780.000 Nm
  • Bohrungsdurchmesser von 38 bis 800 mm
  • Betriebstemperatur -20 bis 100°C

  • «Ultra» kompakt, berechnet mithilfe der Finite-Elemente-Methode
  • Zur Übertragung höchster Drehmomente
  • Auch mit Distanzstück, Bremsscheibe und starrer Nabe verfügbar

Mehr Informationen


Flexident Z

Die Flexident Z: Eine Balligzahnkupplung für die Stahlindustrie

  • Drehmomentbereich von 1.860 bis 4.630.000 Nm
  • Bohrungsdurchmesser von 35 bis 820 mm
  • Betriebstemperatur -20 bis 100°C

  • Konform mit der französischen Stahlwerksnorm (Sid 545 604-A)
  • Baugrößen Sid 30 bis 650
  • Auch mit Distanzstück, Bremsscheibe und starrer Nabe verfügbar

Mehr Informationen


Firmenlogo

FCMD GmbH
Schmiedestr. 5
D-45527 Hattingen

Interessante LinksWeitere Standorte
Standorte der Groupe CIF