SGF GmbH & Co. KG

SGF GmbH & Co. KG

Über uns

Die SGF mit Hauptsitz im oberbayerischen Waldkraiburg ist weltweit anerkannter Partner der Automobilindustrie und branchenübergreifend im Einsatz bei industriellen Anwendungen.

Das Unternehmen hat sich zum Marktführer in der Drehmomentübertragung entwickelt und verfügt über 75jährige Erfahrung in der Faden- und Elastomertechnologie. Die Süddeutsche Gelenkscheibenfabrik wartet mit einer Produktpalette auf, die elastische und hoch belastbare Bauteile zur Drehmomentübertragung und Schwingungsdämpfung umfasst. Lösungen von SGF werden in den verschiedensten Maschinen eingesetzt, von kleinen Pumpenantrieben hin zu großen Industrieanlagen.


SGFlex Gelenkscheiben

SGFlex Gelenkscheiben sind elastische High-Tech-Kupplungselemente, die zum Verbau in verschiedensten Applikationen entwickelt wurden wie z.B: in Kardanwellen im Automobilbau als Verbindungselement zwischen Motor und Getriebe bei hydrostatischen Antrieben oder als elastische Kupplung bei Pumpen, Kompressoren und Lüfter.

Die Besonderheit ist die Kraftübertragung durch die einvulkanisierten Fäden.

Mehr Informationen


SGFlex-3F Gelenkscheibenkupplung

Das neue SGFlex-3F Kupplungssystem kombiniert die in der Industrie bereits erprobten SGFlex-Gelenkscheiben mit geschmiedeten Stahlflanschen sowie Schwungradanbindungen und bietet somit komplette Kupplungslösungen für unsere Kunden.

SGF-Gelenkscheibenkupplungen sind torsional elastische, nicht schaltbare Kupplungen. Sie werden verwendet, um radiale, axiale sowie winklige Fluchtungsfehler von rotierenden Teilen auszugleichen, Vibrationen im Antriebsstrang zu dämpfen und Lastspitzen zu minimieren.

Mehr Informationen


SGFlex-3FD-CONNECT

Die elastischen SGFlex-3FD-CONNECT Antriebswellen sind geeignet für große Wellenabstände und Verlagerungen. Durch das einzigartige Zentriersystem können die SGFlex Gelenkscheiben ohne ein verschieben der An- und Abtriebselemente montiert werden.

Die elastischen SGFlex-3FD-CONNECT Antriebswellen eignen sich für den Einsatz mit und ohne Beugewinkel und können bei Bedarf elektrische isolierend ausgeführt werden. Für Anwendungen mit hohen axilen Bewegungen ist die Baureihe jetzt auch mit Längensausgleich erhältlich.

Mehr Informationen


SGFlex-LC Laschenkupplung

Das neue SGFlex-LC Kupplungssystem deckt den Drehmomentbereich zwischen den SGFlex-3F und den TENBEX-ECO Kupplungssystemen ab. Die verwendeten SGFlex-Laschenringe bestehen aus einzelnen Laschen, die aus äußerst belastbaren Fadenpaketen mit patentierter Tenpu® Fadentechnologie und hochwertigem Elastomer hergestellt werden.

Die Laschen werden zu einem robusten und widerstandsfähigen Ring verpresst um eine zuverlässige Drehmomentübertragung zu gewährleisten. Die Kupplungssysteme der Produktreihe SGFlex-LC sind torsional elastische, nicht schaltbare Kupplungen. Sie werden verwendet, um radiale, axiale und winkelige Fluchtungsfehler von rotierenden Teilen auszugleichen, Vibrationen im Antriebsstrang zu dämpfen und Lastspitzen zu minimieren.

Mehr Informationen


TENBEX-ECO Modulare Laschenkupplung

TENBEX-ECO Laschenkupplungen sind komplexe Kupplungen, die aus einzelnen SGF-Laschen bestehen. Die SGF-Lasche funktioniert hierbei als elastisches, kraftübertragendes Zugelement. Durch die zugkraft-basierte Konstruktion können SGF-Laschenkupplungen im Allgemeinen einfach und robust ausgeführt werden. Dieses SGF-Kupplungskonzept ermöglicht eine einfache Revision, da nur Laschen ausgetauscht werden müssen.

Mehr Informationen


Y-Kupplung

Die Y-Kupplung gleicht sehr große radiale Verlagerungen von Anlagenteilen aus, ohne große Rückstellkräfte auf die entsprechenden Wellenlager zu erzeugen. Die Y-Kupplung ist eine drehelastische Kupplung, welche auftretende Radialverlagerungen nicht über Dehnung der elastischen Elemente, sondern über eine Verlagerung der geometrischen Anordnung der Einzelteile im Inneren der Kupplung ausgleicht.

Die Drehmomentübertragung erfolgt zum Teil über außenliegende Zugelemente, wodurch sehr große Drehmomente übertragen werden können. Kupplungen dieser Bauart werden vor allem in langsam drehenden Anwendungen mit sehr hohen Drehmomenten eingesetzt, beispielsweise in der Zuckerindustrie und im Bergbau.

Mehr Informationen


SGFusion-SC elektromagnetische Schaltkupplung

Die SGF Schaltkupplung wird für die Zu- und Abschaltung von Haupt-, und Nebenantrieben verwendet. Eingesetzt werden die Schaltkupplungen in z.B. Hybridanwendungen, Prüfständen und Spezialmaschinen.

Mehr Informationen


Firmenlogo

SGF GmbH & Co. KG
Graslitzerstr. 14
84478 Waldkraiburg

Interessante Links Weitere Standorte
SGF Standorte und Vertretungen weltweit